über mich

Vielleicht konntest du dir schon ein erstes Bild von mir machen, indem du durch meine Seite gestöbert bist. Und wahrscheinlich ist dieses erste Bild von mir absolut korrekt.

 

Bist du neugieriger, gibt´s hier die ganze Geschichte von mir:

Geboren und aufgewachsen bin ich im Ruhrgebiet, mitten im Herzen Deutschlands. Derzeit bin ich glückliche Mutter einer kleinen Tochter und wohne seit September 2016 wieder im Pott.

Mit 14 durfte ich das erste Mal mit meinem Großvater Motorrad fahren. Seitdem kann ich dem Ruf der Ferne und der Freiheit nicht mehr widerstehen. Ich reise fast jede freie Minute und genieße das sehr.

Als ich 18 Jahre alt war sah ich im Kino den Film „Die Addams Family“. Jeder kennt sie, die Familie, die komplett anders war als alle um sie herum. Seit dem Film ließ mich nun der Gedanke nicht los, dass „anders zu sein“ nicht per se schlecht, sondern okay ist.

Seitdem bin ich ein Sucher geworden. Ich bin auf der Suche nach folgender Formel:
ich = so sein wie ich bin
UND ich = glücklich sein

Ich begann ein Studium und eine geregelte Arbeit. Doch das konnte nicht alles sein. Ich wechselte die Arbeitsstellen und absolvierte noch drei weitere Studien und zwei Ausbildungen.

Mit 35 veränderte sich mein verstandsbetontes Leben. Ich brach aus dem bisherigen Leben aus und lernte eine zweite Welt kennen, die mir bisher verborgen war. Die Welt des Herzens und der Emotionen.

Zu den bisherigen Schritten, die Formel mit dem Verstand zu finden gesellten sich nun Schritte ganz anderer Natur. Emotionen, Empathie, Esoterik, Glaube, Gesellschaft und vieles mehr.

Dies war der Zeitpunkt, an dem mein erster Blog auf der Bildfläche erschien. Ich lerne viel über das Blogschreiben und es erfüllte mich mit Freude. Tief in mir fühlte ich, dass ich das, was ich bisher entdeckt hatte, mit anderen teilen wollte. Doch mein Vorhaben scheiterte.

Die gesamte Zeit über, all die Jahre wandelte ich auf einem Pfad, der mich dem Sinn meines Lebens und meinem wahren Selbst näher gebracht hat. Es gibt fast nichts, was ich nicht ausprobiert habe und was mir wiederfahren ist.

Heute weiß ich, dass ich die oben genannte Formel reduzieren kann auf:
so sein wie ich bin = glücklich sein
Aber das ist noch lange nicht das Ende dieses lebenslangen Weges.

Seit 2016 ist diese Webseite das Medium, mit dem ich meine Erfahrungen und Gednaken teile. Ich gebe Kurse zu verschiedenen Themen, bin als Coach unterwegs und schreibe an meinem ersten Buch.

Die meisten Menschen, die ähnlich wie ich denken und fühlen, haben wie ich einen so genannten „Webfehler“. Sie passen nicht in den Mainstream. Es sind die Menschen am Rand der Gesellschaft, die Kreativen, die Individualisten, die Sinnsucher, die Nachhaltigen.

Gehörst du zu diesen Menschen?
– Hast du keine Angst vor Veränderung?
– Hast du Freude daran, etwas Neues auszuprobieren?
– Möchtest du neben dem Verstand auch auch auf dein Gefühl hören, auch wenn man es logisch nicht erklären kann?
– Möchtest du nachhaltiger leben?
– Hast du Freude daran, deine alltäglichen Gewohnheiten zu überprüfen?
– Fühlst du, dass dir irgendwas fehlt, obwohl du eigentlich alles hast?
Dann bist du hier richtig.

Vielleicht weißt du nicht, wo genau dein Thema liegt. Vielleicht hast du Angst und weißt nicht genau, was du tun oder wo du beginnen sollst. Oder vielleicht bist du schon erfolgreich mit dem, was du tust und möchtest eine Ebene tiefer gehen? In all diesen Fällen bist du hier richtig.

Ich bin hier um mit dir deine Kraft zu entdecken, deinen Wünschen näher zu kommen. Wenn du verstehst, wie das Leben funktioniert und wer du wirklich bist, ändert sich dein Leben von wie alleine.

Gefällt dir, was du gerade gelesen hast? Dann freue ich mich, wenn du meine Artikel liest, meine Videos ansiehst, mein Buch liest oder mich für ein privates Coaching anschreibst.

Liebe Grüße
Nicole

2 Gedanken zu „über mich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.